Microsoft kündigte eine neue Erweiterung für das Strategiespiel Age of Empires 2: HD Edition an. Für diese Erweiterung arbeitet man mit dem Fan-Team zusammen, das die Mod Forgotten Empires entwickelte.

Microsoft veröffentlichte bereits eine Teaser-Grafik, die eine neue Einheit zeigt: Kamel-Bogenschützen. Microsoft zufolge bietet die Erweiterung neue Kampagnen, neue Spielmodi und neue Zivilisationen. Schon bald soll die erste Zivilisation enthüllt werden.

Wann man genau mit der Erweiterung rechnen darf, ist unklar. Sie soll aber in diesem Jahr erscheinen. Ansonsten verspricht Microsoft mit künftigen Updates eine Verbesserung von Steam Workshop mittels eines Mod-Managers direkt im Spiel. Auch darf man Verbesserungen beim Multiplayer und mehr Erwarten.

Auch wenn Fans weiterhin auf Age of Empires 4 warten müssen, so ist dieser Schritt am Ende doch ein gutes Zeichen. Microsoft kümmert sich weiter um Age of Empires und bekommt gleichzeitig wichtiges Feedback. Die Zeichen stehen gut, dass ein brandneues Age of Empires möglicherweise gar nicht mehr so lange auf sich warten lässt.

Age of Empires 2: HD Edition ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.