Ab morgen steht Age of Conan offiziell in den Regalen. Die Händler sind gerüstet und erwarten einen Ansturm, wie man ihn bei MMOGs eigentlich nicht gewohnt ist. Funcom nutzt derweil die Ruhe vor dem Sturm und bringt nach sechs Stunden Downtime ein ordentlich gepatchtes Hyboria ins Netz.

Damit sind die Lacheish Plains nun endlich wieder passierbar - feststeckende Abenteurer können ihre Reise fortsetzen. Außerdem nehmen ab sofort einige neue NPCs ihre Arbeit auf. Besonders wichtig sind vor allem jene künstlichen Zeitgenossen, die unerwünschte Skills wieder aus der Liste tilgen.

Auch die Fans arbeiten daran, Age of Conan spielbarer zu machen. Die erste Modifikation ermöglicht es den Spielern, das offizielle Interface durch eines zu ersetzen, das minimalistischer und übersichtlicher ist und gleichzeitig mehr Sicht auf die Welt lässt.

Aktuellstes Video zu Age of Conan: Unchained

Age of Conan: Unchained - Ymir's Pass64 weitere Videos

Age of Conan: Unchained ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.