Die beiden Nintendo-Plattformen Wii und DS können sich in letzter Zeit vor Adventures kaum retten. Da gab es etwa Geheimakte Tunguska, Ankh - Der Fluch des Skarabäenkönigs, Runaway oder Agatha Christie: Und dann gabs keines mehr.

In den nächsten Wochen und Monaten erfahren nicht nur Agatha Christie und Runaway weiteren Zuwachs, sondern auch Geheimakte 2: Puritas Cordis, Sam & Max und Syberia. Sogar das verrückte Edna bricht aus muss es sich auf Nintendos mobiler Konsole gemütlich machen.


Ab und zu lohnt sich übrigens auch ein Blick auf die aktuelle Prüfungsliste der USK, um unangekündigte Spiele zu sichten. Gestern etwa tauchte ein Eintrag für Wii und DS auf, der ein neues Adventure enthüllte.

Keine unglaubliche Sensation, aber dennoch ein wahres Fest: Baphomets Fluch erscheint für die beiden Nintendo Systeme. Das Spiel erhielt eine Altersfreigabe von 12 Jahren und wird von Ubisoft published. Welcher der vier Teile sich dahinter verbirgt, ist noch nicht bekannt.