Publisher Activision startet pünktlich zur Games Convention ein firmeneigenes Clubprogramm. Das Unternehmen will die Gelegenheit nutzen und bietet bereits auf der Messe allen Besuchern die Möglichkeit, sich als VIP (Very Important Player) zu registrieren. Wer sich dafür entscheidet, erhält nicht nur ein exklusives VIP-Package, sondern nimmt auch noch an einer speziellen Premierenverlosung mit attraktiven Preisen teil.

Darüber hinaus wird eine spezielle Webseite den Fans künftig die Möglichkeit gegeben, sich aus erster Hand über Neuigkeiten zu informieren, exklusive Screenshots, Trailerpremieren und vieles mehr zu erleben. Für daheim gebliebene Fans wird Activision über das VIP-Programm einen besonderen Service zur GC bieten: Fotogalerien und Mitarbeiter-Blogs bieten die Chance, live am Activision-Stand dabei zu sein.

"Direkte Kundenansprache und Kundenbindung nehmen einen immer höheren Stellenwert ein", so Stefan Luludes, Marketing Director bei Activision. "Mit unserem Activision VIP haben wir eine Plattform entwickelt, die es uns erlaubt auf einzelne Kundenwünsche einzugehen, langfristig auch Kundenwissen in die Produktentwicklung zu integrieren und unserer treuen Community exklusive Vorteile und Angebote zu bieten."