Act of Aggression - Infos

Act of Aggression wird vom Entwicklerstudio Eugene Systems entwickelt, das sich bereits mit "Act of War" aus dem Jahre 2005 einen Namen machte. Mit dem Titel orientiert man sich an den großen Klassikern des Genres und will die Goldenen Neunziger wieder heraufbeschwören.

Neben der den kämpferischen Auseinandersetzungen werden der Basenbau, das Sammeln von Ressourcen und die Produktion kriegsentscheidender Güter und Einheiten auf dem Schlachtplan stehen.

Die Geschehnisse von Act of Aggression sind zwanzig Jahre nach einer fiktiven Wirtschaftskrise angesiedelt, die das Staatenbild, wie wir es kennen, verändert und viele Nationen in die Schuldenfalle gestürzt hat. Nun kämpfen die drei Fraktionen The Cartel, Chimere und die US-Armee um den Sieg im globalen Kräftemessen.

Neben zwei Einzelspielerkampagnen sind auch mehrere Multiplayer-Modi bestätigt.

Act of Aggression - Teaser Trailer