Nachdem 2006 bereits Ace Combat X: Skies of Deception für die PSP erschienen ist und ein Jahr später Ace Combat 6: Fires of Liberation für die Xbox 360, ist es jetzt wohl wieder an der Zeit sich dem Handheld zu widmen. Deshalb geht Namco Bandai Games mit Ace Combat Joint Assault in die nächste Runde.

Ace Combat Joint Assault - PSP-Reihe geht in die nächste Runde

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/5Bild 1/51/5
Auch Nachteinsätze stehen im Repertoire
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die actionlastige Flugsimulation bringt euch diesmal über Städte wie Tokio, London oder San Francisco, um den Luftraum von feindlichen Maschinen zu säubern. Ein neues Feature namens „Enhanced Combat View“ soll das Kampfgeschehen noch einmal deutlich dynamischer und glaubwürdiger gestalten.

Auch die Kampagne gewinnt an Dynamik. So generiert die überarbeitete KI den Missionsverlauf, je nachdem welche Entscheidungen ihr während der Kampagne getroffen habt. Auch die Grafik wurde im Gegensatz zum Vorgänger noch einmal aufpoliert.

Online hat sich natürlich auch etwas getan. So könnt ihr im Versus-Modus für acht Spieler gegeneinander antreten, oder mit drei anderen Freunden die Koop-Kampagne beginnen.

Ein genaues Datum gibt es leider noch nicht, aber geplant ist ein Release im Sommer dieses Jahres. Der erste Trailer stellt euch schonmal auf die kommende Action ein.

Ein weiteres Video

Ace Combat Joint Assault ist für PSP erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.