Ace Combat: Assault Horizon wird das erste vollwertige Multiplattform-Spiel der Flugserie. Nachdem das Spiel bereits für Xbox 360 und PlayStation 3 erschienen ist, liefert Namco Bandai im nächsten Jahr die PC-Version nach.

Ace Combat: Assault Horizon - PC-Version für Anfang 2013 angekündigt, beinhaltet alle DLCs

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/31Bild 49/791/79
Eine Demo zum Spiel ist auf den Konsolen erhältlich.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Im ersten Quartal 2013 werden sich auch PC-Piloten hinter den Steuerknüpel setzen dürfen, mit der sogenannten Ace Combat: Assault Horizon – Enhanced Edition. Die soll „in Sachen Steuerung und Grafik für PC-Spieler optimiert“ sein und noch dazu alle bisher veröffentlichten DLCs der Konsolenversion enthalten.

Den Großteil der Zusatzinhalte machen neue Lackierungen für Flugzeuge aus, aber auch ein paar ganz neue Jets und Fertigkeiten wurden in der Vergangenheit veröffentlicht. Zusätzliche Karten für den Mehrspieler-Modus gehören ebenfalls zum DLC-Aufgebot.

Stichwort Multiplayer: Der wird auf dem PC über das nicht sonderlich beliebte Games for Windows Live realisiert. Immerhin erscheint das Spiel nicht nur als Download über über den Games for Windows Marketplace, sondern auch über Steam und im Handel für 29,99 Euro.

Namco Bandai teilt außerdem mit, dass Assault Horizon ab dem 28. November als Download über das PlayStation Network und am 18. Dezember über Xbox Live Games on Demand für 19,99 Euro veröffentlicht wird. Die PS3-Fassung wird alternativ auch exklusiv als „Advanced Edition“ (29,99 Euro) erhältlich sein, in der als Bonus zwei zusätzliche Level und weitere Flugzeuge und Hubschrauber enthalten sind.

Für aktive Spieler gibt es demnächst einen neuen Patch, der Änderungen am Balancing und kleinere Gameplay-Justierungen vornimmt sowie Multiplayer-Exploits behebt.

Ace Combat: Assault Horizon ist für PS3, Xbox 360 und seit dem 25. Januar 2013 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.