Die beliebte 'Ace Attorney'-Reihe geht in eine neue Runde, nachdem sich die letzten Ableger vom klassischen Prinzip verabschiedeten. Ganz offiziell kündigte Capcom jetzt Ace Attorney 5 an, nannte allerdings keine weiteren Details.

Ace Attorney - Ace Attorney 5 und iPhone-HD-Remakes angekündigt

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/10Bild 1/101/10
Derzeit befindet sich noch ein Professor Layton VS Ace Attorney in Entwicklung - hier ein Screenshot aus dem Spiel mit Phoenix Wright
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Da die Spiele vor allem auf dem Nintendo DS sehr erfolgreich waren und mit zu den beliebtesten DS-Titeln gehören, dürfte eine Veröffentlichung auf dem 3DS als sicher gelten. Zuvor kamen die Spiele in Japan für den Game Boy Advance und später für den PC auf den Markt. Inzwischen ist die erste Trilogie für die Wii erhältlich.

Auch ist unklar, ob der populäre Phonix Wright wieder als Hauptcharakter in Ace Attorney vorkommt. Der tauchte im vierten Teil als Nebencharakter auf und machte Platz für den jüngeren Apollo Justice, der aber vergleichsweise bis heute eher unbeliebter bei den Fans ist.

Ansonsten kündigte Capcom nochmals die geplanten iOS-Versionen an, die demnächst in den App Store kommen sollen. Die kann man entweder einzeln oder auch im Bundle kaufen. Die iOS-Spiele wurden entsprechend an die Steuerung angepasst und optisch in HD aufgemöbelt.

Das letzte Spiel der Reihe nennt sich Ace Attorney Investigations 2 und erschien in Japan vor einem Jahr. Ein Release ist hierzulande offenbar nicht geplant, da der Vorgänger nicht sonderlich erfolgreich war.