Mit zwei Titeln aus Asien, 2 Moons und 9Dragons, wollen die Jungs von Acclaim in den MMO-Markt einsteigen. Auf mmorpg.com ist eine Zusammenfassung eines Gesprächs mit Howard Marks von der Austin Game Conference veröffentlicht worden. In diesem werden die beiden Onlinetitel ein wenig genauer beleuchtet. Interessant: Beide Titel kann man kostenlos zocken, auch wenn man es dann schwerer hat.

Der kommende Titel 9Dragons kann gratis gespielt werden. Bezahlte Premium-Accounts steigen jedoch schneller auf und müssen keine Werbung im Interface hinnehmen. Damit die westlichen Spieler eine ordentlichen Story geboten bekommen, werden die Quests extra von Steven Elliot-Altman umgeschrieben. Man will das Game auf jeden Fall für die westlichen Zocker und Martial Art Fans anpassen.

Die erste geschlossene Beta ist schon angelaufen. Bislang mischen ca. 3.000 Helden mit, weitere werden folgen.

Das zweite MMORPG 2 Moons wird wohl nur von Erwachsenen gespielt, da es ziemlich brutal ablaufen soll. Das Spiel kostet keinen Cent - bezahlte Premium Accounts haben allerdings auch hier Vorteile beim Charakteraufstieg. 2 Moons basiert auf dem in Asien sehr bekannten "Dekaron".