Team Meat, die Macher des fleischigen Klops Super Meat Boy, arbeiten derzeit an dem neuen Projekt A Voyer for September. Erstmals vorgestellt werden soll es auf dem Indie Megabooth auf der PAX Prime zwischen dem 29. August und 1. September.

Allzu viel ist noch nicht über A Voyer for September bekannt, beschrieben wird es aber als "Live Action Stealth'-Spiel. Also offenbar ein völlig anderes Spielprinzip und Genre wie Super Meat Boy. Ob es erneut die Tierschutzorganisation PETA auf den Plan rufen wird, bleibt abzuwarten.

Auf der offiziellen Webseite von Indie Megabooth wird das Spiel mit Plattformen gelistet, so dass es also anscheinend für Windows PC, Mac, Linux, iOS und Android erscheinen wird. Darüber hinaus veröffentlichte Team Meat ein Teaser-Video, das allerdings nicht gerade viel aussagt.

Es hat aber offensichtlich etwas mit "Voyeur" zu tun, wie nicht nur der Spieletitel verrät, sondern auch das Video, in dem eine Frau durch ein Fenster beobachtet wird.

A Voyeur for September erscheint demnächst für Android, iOS (iPad / iPhone / iPod) & PC. Jetzt bei Amazon vorbestellen.