Nach der Cutscene spielen wir wieder Fay. Der Hubschrauber steht auf dem Parkplatz des Osloer Konferenzcenters. Wir gehen durch die Küche, nehmen uns eine Tasse, füllen sie mit Kaffe und lassen auch die Büchse mit der Gewürzmischung mitgehen. Im vorderen Bereich des Hubschraubers reden wir mit der Tür, allerdings will der Insasse dahinter nicht mit uns reden, mal wieder. Wir verlassen also den Hubschrauber und gehen zu dem großen Mann mit der Glatze. Dieser ist Türsteher und will uns nur gegen Vorlage eines Presseausweises hineinlassen. Wir wenden uns an die aufgebrachten Demonstranten und tauschen schließlich den heißen Kaffee gegen ein Megaphon. Cool! Zurück im Heli schreien wir damit die Toilettentür an und schließlich fällt ein schreckhafter Oggy heraus.

A New Beginning - Mit Bio allein geht´s nicht: die Komplettlösung

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/28Bild 76/1031/103
"Stoppt den Kahlschlag!" Findet die Glatze nicht komisch.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Nach kurzer Unterhaltung händigt er uns seinen Presseausweis aus, brauchen wir nur noch ein Foto. Wir können sogar Salvador überreden, ihn nicht zu töten. Im Regal rechts unten über der Koje im Schlafbereich liegt eine Kamera. Wir machen ein Foto, ist noch zu groß, und holen uns eine Schere aus der dritten Schublade neben der Tür. Wir schnippeln das Foto zurecht und holen uns ein Stück Zucker neben der Kaffeemaschine. Den Würfel legen wir auf die heiße Herdplatte rechts im Bild und kratzen das oxidierte Saccharid mit dem Messer wieder ab. Wir bestreichen das Foto mit dem klebrigen Messer und kleben das Foto schließlich auf unseren neuen Presseausweis.

Der Türsteher lässt uns nun passieren, scheint ein netter Typ zu sein, allerdings hat er einen Minderwertigkeitskomplex wegen seiner Glatze zu haben. Drinnen beobachten wir das Plädoyer von Imanuel Indez, können aber leider Nichts durch unseren Zwischenruf ausrichten. Wir sollten uns auf die Suche nach Dr. Braun machen. Diesen finden wir einen Raum weiter beim Buffet, wo er vorzüglich schmaust. Nach unserem Gespräch sind wir leider nicht allzu weit gekommen mit unserer Überzeugungsarbeit.

A New Beginning - Trailer2 weitere Videos

Wir sprechen kurz mit Salvador, der uns aufträgt, ihn heimlich einzuschleusen. Warum ist der nicht auf die Idee mit dem Presseausweis gekommen. Wir verlassen das Buffet und nehmen die Tür zur linken, die in die Lichtregie führt. Dort sind die Schalter für die Schleuse, über die Salvador reinklettern könnte, aber der Lichtmeister hindert uns hier an jeglicher Vorgehensweise. Wir reden kurz mit ihm und gehen dann über das Buffet auf die Terrasse. Mit dem Megaphon nehmen wir Kontakt zu den Demonstranten auf: „Kein Meiler im Regenwald. Stoppt den Kahlschlag!“ kommt besonders gut an, wir rocken die Crowd.

A New Beginning - Mit Bio allein geht´s nicht: die Komplettlösung

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/28Bild 76/1031/103
Wir heizen der Crowd richtig ein.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Als wir vorne wieder mit dem Türsteher sprechen, findet der den Slogan gar nicht so witzig. Im Gegenteil, er rastet sogar ziemlich aus. Wir eilen zur Lichtregie und sprechen den Beleuchter darauf an, der daraufhin erstmal abgelenkt ist. Wir schnappen uns seinen Autoschlüssel und fahren damit in die Tiefgarage runter. Die Garage in der Garage lässt sich damit öffnen und wir stecken den Schlüssel in den aufgemotzten Wagen. Der rast sofort los und knallt gegen die nächste Säule… upps. Um uns zu entschuldigen gehen wir also wieder in die Regie, doch der Beleuchter ist weg. Schnell den Schrank geöffnet und die Schottsteuerung aktiviert. Im hinteren Backstagebereich treffen wir auf Salvador, der sich in der Abstellkammer versteckt hält. Wir sollen Dr. Braun zu ihm locken. Im Schrank in der Abstellkammer befindet sich ein Orangensaft, den wir mitnehmen.

Wir haben einen Plan, dafür müssen wir aber eben die Schilder zu den Toiletten und der Abstellkammer vertauschen. Dafür montieren wir sie mit dem Schraubenzieher und befestigen sie am jeweils anderen Schildplatz. Beim Buffet schnappen wir uns ein Glas Bowle und kippen den Orangensaft hinzu. Danach streuen wir die Gewürzmischung über die Häppchen und warten bis Dr. Braun anfängt zu husten. Wir reichen ihm unser Glas mit der verdorbenen Bowle und Dr. Braun düst zum Klo. Da wir die Schilder vertauscht haben, wird er unsanft von Salvador in Empfang genommen und wir sehen in der folgenden Szene, wie Salvador als Dr. Braun verkleidet (hat er ihn etwa skalpiert?) auf die Bühne tritt. Wir gehen in die Lichtregie und stecken das Kraftwerk-Video in den Videorekorder.

A New Beginning - Mit Bio allein geht´s nicht: die Komplettlösung

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/28Bild 76/1031/103
Wir buhen von hinten Indez aus.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Leider wird Salvadors Tarnung aufgedeckt, wir brauchen also Jemanden, der ihn da rausholt und was eignet sich da besser als eine aufgebrachte Meute Demonstranten. In der Abstellkammer, in der nur noch eine Blutlache von Dr. Braun zeugt, nehmen wir die Keycard aus dessen Koffer und fahren in die Tiefgarage. Als wir das Kartenschloss damit betätigen, kommen die Demonstranten reingeströmt und bemannen die Bühne. Gott sei Dank ist alles gut gegangen.

Salvador reist zum Indez-Kraftwerk nach Brasilien, während Fay mit dem nunmehr überzeugten Bent zur Forschungsstation fliegt.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: