Nintendo kündigte zwei neue, limitierte Editionen des 3DS XL für den europäischen Markt an, wovon zumindest ein Design bereits bekannt sein dürfte. Da 2013 offiziell das "Luigi-Jahr" ist, bekommt Marios Bruder eine eigene Edition spendiert, die bereits Anfang des Jahres für Japan angekündigt wurde.

3DS - Zwei limitierte 3DS-XL-Editionen: Zelda und Luigi

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zu3DS
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 37/381/38
Die beiden neuen Editionen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Darauf abgebildet sind grüne Silhouetten von Luigi in verschiedenen Posen, während das Gehäuße in Weiß erstrahlt. Erscheinen wird die Special Edition am 1. November. Interessanter dürfte die Zelda Special Edition sein, die am 22. November ebenso in limitierter Stückzahl erhältlich sein wird.

Der 3DS XL ist innen sowie an der Oberseite mit Gold überzogen, während die Unterseite in Schwarz getaucht wurde. Was sofort auffällt, ist das Triforce-Logo auf beiden Seiten. Und damit man nach dem Kauf gleich noch das virtuelle Schwert schwingen kann, liegt dem Handheld ein Code für die Download-Version von The Legend of Zelda: A Link Between Worlds bei.

Im Rahmen der Ankündigung bestätigte Nintendo übrigens, dass die Retail-Version von The Legend of Zelda: A Link Between Worlds ein Wendecover enthält, wodurch man zwischen dem klassischen goldenen Titelbild der 'The Legend of Zelda'-Reihe oder einer aktuellen Version in Farbe wählen kann.