Die Veröffentlichungstermine für Super Mario 3D Land und Mario Kart 7 stehen fest. Kid Icarus wurde hingegen verschoben, bekommt dafür aber noch kurze 3-D-Animationen spendiert.

3DS - Termin für Super Mario und Mario Kart, Kid Icarus verschoben

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/15Bild 37/511/51
Super Mario 3D Land im November, Mario Kart 7 im Dezember
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Super Mario 3D Land erscheint hierzulande am 18. November und wird die StreetPass-Funktion des Handhelds unterstützen. Die Bewegungssteuerung kommt ebenfalls zum Einsatz, damit lassen sich die Levels erkunden und Geheimnisse entdecken, bevor man schließlich mit Mario selbst loslegt.

Ab dem 2. Dezember wird Mario Kart 7 erhältlich sein, das sich auch aus der Ich-Perspektive mit der Bewegungssteuerung spielen lässt (im neuen Trailer unten zu sehen). Als neue Charaktere wurden außerdem Lakitu und Metal Mario bestätigt.

Kid Icarus: Uprising wurde in allen Regionen ins erste Quartal 2012 verschoben, damit noch länger am Titel gearbeitet werden kann. Anders als in Japan und Nordamerika sollte der Titel in Europa aber ohnehin erst im nächsten Jahr erscheinen.

Dafür gab Nintendo bekannt, dass man in Zusammenarbeit mit den Animationsstudios Production I.G, Studio 4C und Shaft an kurzen 3-D-Animationen zum Spiel arbeitet, die nächstes Jahr kostenlos über den eShop veröffentlicht werden.

2 weitere Videos2 weitere Videos