Sowohl der Preis als auch das Releasedatum zu Nintendos kommenden Handheld 3DS sollen bereits in Kürze bekannt gegeben werden. Das bestätigte Nintendo gegenüber Bloomberg Japan und gab gleichzeitig an, dass die Enthüllung am 29. September erfolgen soll. Auf der Tokyo Game Show 2010 ist also in dieser Richtung nichts zu erwarten.

3DS - Preis und Termin werden im September enthüllt

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 37/401/40
Der 3DS erscheint voraussichtlich spätestens März 2011.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Anscheinend plant Nintendo ein eigenes kleines Event, wo sie dann Preis und Datum enthüllen werden. Der Haken: Bislang ist nur die Rede von Japan. Wann der 3DS nach Europa kommen und wieviel er hier kosten wird, das könnte durchaus erst viel später angekündigt werden. Dennoch lässt sich zumindest durch den Preis in Japan ein etwaiger Preis für Europa vorhersagen.

Laut Analysten soll der 3DS zwischen 250 und 300 US-Dollar kosten. Interessant hierbei ist aber eine Aussage von Nintendos James Honeywoll, die er gestern tätigte. Wie er in einem Interview erklärte, liegt der DSi bei 129,99 Pfund, während der große Bruder DSi XL für 159,99 Pfund erhältlich ist. Also könnte sich der 3DS laut Honeywoll irgendwo in dieser Preisklase bewegen. Das wäre unter 200 Pfund, was schon wieder in die Richtung von 200 bis 250 Euro kommen würde.