Anfang der Woche kündigte Nintendo neue Zierblenden für den New 3DS an, die am 2. April in Deutschland erhältlich sein werden. Und die fallen buntgemischt aus.

Das sind die Zierblenden für April.

Wer eher auf klassische Farben steht und keine Muster haben möchte, darf sich auf einfarbige Zierblenden freuen: Rot, Blau und eine Art Pink. Wer auf Punkte steht, kann ab Anfang April ein Case in Schwarz-Weiß erwerben.

Doch viel interessanter sind die vier restlichen Zierblenden. Hier bekommt ihr entweder einen roten oder grünen Fliegenpilz / Mushroom aus dem Mario-Universum, die den Klempner in seinen Spielen wachsen lassen bzw. ein Leben (1-Up) spendieren.

Die gelbliche Zierblende stellt das Pokémon Pikachu in den Mittelpunkt. Und Kirby-Fans erhalten eine bräunliche Zierblende mit der pinken Knutschkugel, ohne dass Kirby pink dargestellt wird.

Zierblenden lassen sich nur mit der Standard-Version des New 3DS verwenden und nicht mit dem New 3DS XL.