Vor wenigen Tagen berichteten wir euch über die massive Preissenkung des Nintendo 3DS und dem damit verbunden Entschädigungsprogramm für Erstkäufer.

3DS - NES-Spiele bekommen zukünftig Multiplayer, Updates für Erstkäufer kostenlos

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zu3DS
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 37/381/38
NES-Spiele bekommen künftig einen Multiplayer-Modus auf dem 3DS
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Diese erhalten insgesamt 20 kommende Spiele aus dem eShop kostenlos, wobei sich die Spiele einmal in zehn NES-Titel und einmal in zehn GBA-Titel aufteilen.

IGN fragte bei Nintendo zu diesem Programm nach, um noch ein paar Infos erhaschen zu können, überraschend aber teilte Nintendo mit: "Die -Spiele werden in 2-D sein. Es sind keine 3D Classics. Sobald diese NES-Spiele für die Öffentlichkeit später zugänglich sind, erhalten sie zusätzliche Features, wie etwa einen "simultanen Multiplayer". Teilnehmer des Entschädigungsprogramms dürfen sich die Updates kostenlos herunterladen".

(Portierte 2-D) NES-Spiele werden für die Spätkäufer also erst später in diesem Jahr zugänglich sein, nachdem die Erstkäufer zehn Stück kostenlos erhalten haben. Kurz danach wird Nintendo Updates veröffentlichen, die neue Features bringen und für Erstkäufer kostenlos sind - Spätkäufer müssen daher wohl etwas bezahlen oder die Features sind im Kaufpreis gleich mit inbegriffen.