Das Circle Pad Pro für den Nintendo 3DS XL wird im März erscheinen, dies hat Nintendo nun bestätigt. Das Circle Pad ergänzt den Handheld - wie der Name schon sagt - um ein zweites Circle Pad, welches die Bedienung diverser Spiele vereinfachen soll. Es wird aktuell von Resident Evil: Revelations, Kingdom Hearts 3D: Dream Drop Distance und Metal Gear Solid: Snake Eater 3D unterstützt, mit Monster Hunter 3 Ultimate kommt im März ein weiterer Titel dazu. Ausgeliefert wird das Circle Pad Pro XL am 22. März , also am gleichen Tag wie ebenjenes Monster Hunter, ist aber (nach aktuellem Stand) nur separat erhältlich.

3DS - Circle Pad Pro für den 3DS XL mit Monster Hunter im März

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zu3DS
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 37/381/38
Das Circle Pad Pro - bald auch für den 3DS XL.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Sämtliche Games können selbstverständlich auch ohne das zusätzliche Schiebepad, welches den 3DS XL noch ein ganzes Stückchen mehr "XL" macht, gespielt werden - es handelt sich lediglich um ein optionales Zubehör. Für den normalen 3DS gibt es das Circle Pad Pro bereits seit Januar 2012. Es ist damals zusammen mit Resident Evil: Revelations auf den Markt gekommen. Wer sich einen 3DS XL gekauft hat, musste bis dato allerdings in die Röhre schauen.

Zu Monster Hunter 3 Ultimate wird es im Übrigen noch Ende Februar eine Demo geben, in der man sich einen ersten Eindruck von der Steuerung ohne das zweite Schiebepad verschaffen kann. Seid ihr also noch am Zweifeln, ob ihr das Circle Pad Pro wirklich braucht, könnt ihr euch einfach die Demo herunterladen und selbst ausprobieren, welche Variante euch besser liegt.