Der Nintendo 3DS konnte sich im Weihnachtsgeschäft gegen Sonys Playstation Vita durchsetzen und hat bessere Verkaufszahlen zu vermelden. Doch das ist nicht die einzige Nachricht, die Nintendo freuen dürfte. Mario Kart 7 und Super Mario 3D Land haben ebenfalls tolle Verkaufszahlen zu verzeichnen.

3DS - Bessere Verkaufszahlen als die Playstation Vita

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/15Bild 37/511/51
Während die Playstation Vita sich in Japan dem NIntendo 3DS geschlagen geben muss, ist sie in Deutschland noch gar nicht erschienen. Der Release ist am 22. Februar 2012
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

In Japan wurden seit dem Release ingesamt vier Millionen Exemplare vom Nintendo 3DS abgesetzt. Allein in der Weihnachtswoche wurden 510.629 Einheiten verkauft, was eine Steigerung von 39% zur Vorwoche darstellt.
Mit diesen Verkaufszahlen kann die Playstation Vita nicht mithalten, denn der Nintendo 3DS hat sich um 13% besser verkauft als Sonys neuer Handheld.
Es bleibt abzuwarten, ob die Playstation in naher Zukunft im Preis gesenkt wird, um die Verkaufszahlen anzukurbeln. Bei dem Nintendo 3DS war dies der Fall.

Im Bereich Software sind es Mario Kart 7 und Super Mario 3D Land, die erfreuliche Nachrichten zu vermelden haben. Die beiden Spiele sind nämlich die ersten Titel für den 3DS, von denen mehr als eine Million Exemplare verkauft wurden. Der nächste Titel, der diese Marke knacken könnte, ist Monster Hunter Tri-G, von dem eine Million Stück versandt wurden.