Wenn ihr den tragbaren Plattenspieler wieder in Stand setzt, krallt Joe sich die New Yorker Modezeitschrift, die darunter lag. Um allein mit Mrs. Mason sprechen zu können, müsst ihr Mason wegschicken, eine Anleiung zu suchen. Sobald Mason zurück ist, kann Joe mithilfe der Gebrauchsanweisung für den Fernseher diesen reparieren. Doch eine Röhre fehlt: Schickt ihn, um eine solche zu besorgen und unterhaltet euch weiter mit seiner Frau. Mason kehrt dieses Mal mit vollen Taschen zurück – er hat nicht nur eine Röhre, sondern gleich zwei davon, sowie ein Stück Draht mitgebracht. Steckt die Röhren in das TV-Gerät und benutzt anschließend Mrs. Masons Alufolie, um den Empfang zu verbessern.

Nun soll draußen auch noch die Telefonanlage repariert werden. Bevor ihr euch um den Stromkasten kümmert, sind am Münztelefon aber noch ein Dime und ein Telefonbauteil einzusammeln. Steckt jetzt den Draht in den Stromkasten. Mit der restlichen Alufolie können dann noch die Kabel am Münztelefon abgeschirmt werden.

Nun ist Joes Arbeit verrichtet. Endlich kann Joe mit der Modezeitschrift und dem Mechanikermagazin zu Chiquita. Sie hält ihr Versprechen und überreicht Joe kurzerhand eine eigens angefertigte Schutzweste. Wenn ihr aus der Wäscherei austretet, signalisiert Joe euch in einem Selbstgespräch, dass er nun bereit ist. Also nichts wie ab zum Kraftwerk, wo Gas-Pipe sicher schon die Fäuste jucken.

1954: Alcatraz - Launch Trailer

Im Kraftwerk angekommen, nehmt ihr als erstes mal die Projektorbirne vom Fensterbrett. Auch ein Griff in den Werkzeugkasten kann nicht schaden. Dadurch wandern ein Stromkabel, ein hölzerner Pinsel, ein Keilriemen und ein Radstern in euren Besitz. Wenn ihr den Radstern mit der Felge kombiniert, erhaltet ihr ein Rad. Da sich noch so viele ungenutzte Gegenstände in eurem Besitz befinden, wäre es unklug, sich Gas-Pipe schon jetzt zu stellen. Seht euch mal beim Gleichstromgenerator um. Dort findet Joe ein großes und ein kleines Zahnrad. Setzt diese in den Werkstätten in Bumpys Maschine ein, um ein hölzernes Zahnrad in der richtigen Größe zu erhalten. Kehrt damit zum Generator zurück und macht euch neben dem Zahnrad auch euer anderes Rad und den Keilriemen zunutze. Starten könnt ihr den Generator erst, wenn ihr mit dem Stromkabel die Kontrolltafel präpariert habt. Schließt dieses also an und schon läuft der Generator.

Nun wäre es doch mal Zeit, sich Gas-Pipe zu stellen. Er bedroht Joe und ihr könnt wählen, an welcher Stelle, ihr zustechen wollt. Täuscht an, auf den Kopf zu stechen, um dann einen Tiefschlag zu landen. Euer Messer geht kaputt und ihr habt nur noch den Klingengriff. Nichtsdestotrotz könnt ihr mit der selben Kampftechnik, die ihr bisher angewand habt, Gas-Pipe niederstrecken. Dazu müsst ihr flink mit der Maus sein. Nach ein paar Treffern landet ihr auf der Krankenstation und sollt dem Arzt Rede und Antwort stehen.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: