Wargaming.net hat Update 8.2 des Online-Actionspiels World of Tanks veröffentlicht.

World of Tanks - Update 8.2 ist online

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/25Bild 398/4221/422
World of Tanks hat Version 8.2 erreicht.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Mit dem Update finden fünf neue US-amerikanische, mit Selbstladern und reversierenden Türmen ausgestattete Kampffahrzeuge ihren Weg in den Onlinespiel. Bei den Premiumpanzern wird der britische TOG II Prototyp, der stark gepanzerte AT-15A Jagdpanzer und der schnelle französische Tank FCM 50t eingeführt.

Zusätzlich wurden die Maps Prokhorovka, Redshire, Erlenberg und Ruinberg überarbeitet und bieten etwa eine neue Beleuchtung. Dadurch wirken die Karten realitätsnäher und benötigen auch neue Taktiken und Strategien.

Wer gehofft hatte, dass mit Update 8.2 die chinesischen Panzer in das MMO World of Tanks eingeführt werden, wird leider enttäuscht. Diese kommen erst mit dem nächsten Update.

World of Tanks ist für PC und seit dem 12. Februar 2013 für Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.