Wer die Xbox 360-Version des Online-Actionspiels World of Tanks spielt, darf sich über das Event Map Madness-Kampagne freuen.

World of Tanks - Map Madness-Kampagne in der Xbox 360-Version

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/7Bild 422/4281/428
Die Xbox 360-Version des Online-Actionspiels World of Tanks bietet jetzt das Map Madness-Event.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Dabei dreht sich alles darum, dass ihr durch das Erreichen bestimmter Ziele und die Anzahl von zerstörten Panzern drei neue Karten nach und nach für das Spiel freischaltet.

Vom 18. bis zum 24. März können Panzerkommandanten weltweit folgende Karten für das Spiel freispielen:

· Lakeville – wird ab der Gesamtzahl von 10 Millionen zerstörten Panzern verfügbar

· El Halluf – wird ab 25 Millionen freigeschaltet

· Prokhorovka – verfügbar ab 40 Millionen

Die Map Lakeville ist ein strategisch herausforderndes Schlachtfeld, bei dem es vor allem auf Deckung durch Gebäude ankommt. El Halluf ist in einer Wüste angesiedelt und bietet viele taktische Positionen für Hinterhalte bei vorsichtiger Spielweise. Prokhorovka dagegen ist eine klassische Map, die offene Ebenen mit einem urbanen Gebiet kombiniert und schon auf dem PC zu einer E-Sportlern sehr beliebten Karte wurde.

World of Tanks ist für PC und seit dem 12. Februar 2013 für Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.