Nintendo veröffentlichte für Super Smash Bros. neue Charaktere als DLC, die ab sofort erworben werden können. Diese kann man entweder für eine Plattform oder für 3DS und Wii U zusammen kaufen – für diesen Fall berechnet Nintendo 1 Euro mehr.

Super Smash Bros. 3DS/Wii U - 'Street Fighter'-Ryu und weitere Charaktere verfügbar

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuSuper Smash Bros. 3DS/Wii U
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 410/4111/411
Ryu
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

So bekommt ihr also zum Beispiel Ryu aus der 'Street Fighter'-Reihe inklusive entsprechender Stage für 5,99 Euro pro Plattform. Wollt ihr Ryu mitsamt der Stage auf 3DS und Wii U spielen, dann kostet euch das 6,99 Euro.

Ebenfalls neu sind die beiden Kämpfer Roy und Lucas, die jeweils für 3,99 Euro pro Plattform bzw. 4,99 Euro für 3DS und Wii U zusammen erhältlich sind. Wie der Preis bereits vermuten lässt, bekommt ihr hier nur die Kämpfer und keine Stage zusätzlich.

Ansonsten bietet Nintendo ab sofort neue Kostüme für die Mii-Kämpfer, die Dreamland Stage für 1,99 (bzw. 2,99 Euro für 3DS und Wii U) und kostenlos die Miiverse Stage für die Wii U (nur auf dieser Plattform erhältlich). Wer alles im Bundle erwerben möchte, zahlt für eine Plattform 22,28 Euro oder für alle beiden Plattformen zusammen 29,48 Euro.

Darüber hinaus gab Nintendo bekannt, an neuen amiibo-Figuren zu arbeiten. Letztendlich sollen alle Kämpfer in Super Smash Bros. eine eigene amiibo-Figur erhalten.

Unterdessen verkündete Nintendo, dass der Turnier-Modus im August veröffentlicht wird.

Zu unserem E3-Liveticker - alle Infos, Games und Trailer

27 weitere Videos

Super Smash Bros. 3DS/Wii U ist für 3DS und seit dem 28. November 2014 für Wii U erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.