Ihr habt es sicherlich bereits mitbekommen, dass die Beta zu StarCraft 2 mittlerweile im vollem Gange ist. Wer einen Betakey ergattern möchte, muss entweder auf Blizzards Auswahl vertrauen oder aber bei eBay nachschauen. Dort gehen die einzelnen Keys teilweise für satte 400 Euro pro Stück weg.

StarCraft 2: Wings of Liberty - Großes Beta-Preview in 400 Bildern

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/7Bild 469/4751/475
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die Zahl 400 ist ein gutes Stichwort. Unsere Kollegen von SC2Net.de bzw. starcraft.gamona.de sind bei der Beta natürlich mit von der Partie und haben sich bereits intensiv umgeschaut. Damit auch Spieler einen Einblick in StarCraft 2 erhalten, die keinen Beta-Key erhalten haben, hat sich das Team die Arbeit gemacht und 400 Bilder geschossen. Die Screenshots liegen in einer Auflösung von 1680 x 1050 Pixeln vor und bieten die bestmögliche Grafik (Einstellungen auf Ultra).

Die Bilder wurden in sechs Galerien bzw. sechs Bereiche aufgeteilt. Ihr könnt die Installation, das Interface, die Maps, die Tech Trees, die Fähigkeiten der Einheiten und die Einheiten selbst im Detail begutachten. Vorgestellt werden außerdem die Maps Felder des Krieges, Glühende Sande, Schrottplatz, Wüstenoase, Kulasklamm, Metalopolis, Shakuras-Plateau, Verschollener Tempel und die Zwielichtfestung. Wer einen visuellen Einblick erhalten möchte, sollte SC2Net.de besuchen.

StarCraft 2: Wings of Liberty ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.