Nachdem wir gestern darüber berichten konnten, dass die Entwickler von Blizzard Entertainment auf der kommenden Worldwide Invitational in Seoul eventuell ein Sequel zu Starcraft ankündigen, liegt uns schon heute eine offizielle Stellungnahme der Entwickler vor.

Demnach wird es aller Wahrscheinlichkeit nach in naher oder ferner Zukunft ein weiteres Spiel im Starcraft-Universum geben. Ob Starcraft 2 auf der Worldwide Invitational angekündigt wird, steht also weiter in den Sternen. Fakt ist allerdings, dass die Spieleschmiede auf der Messe ein neues Spiel vorstellen wird:

"Auf der Worldwide Invitational kündigen wir ein neues Produkt an und wir freuen uns sehr über das große Interesse und den Enthusiasmus, der uns entgegenweht. Allerdings müssen alle noch bis zum 19. Mai warten, dann werden wir mehr sagen. Wir sind übrigens sehr mit den Charakteren und dem Setting von Starcraft verbunden und planen, das Universum in der Zukunft wieder zu thematisieren - bisher allerdings kündigen wir diesbezüglich nichts an."

StarCraft 2: Wings of Liberty ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.