Die Entwickler bei Blizzard sind ganz vorne mit dabei, wenn es darum geht, die Community vor Rätsel zu stellen und zappeln zu lassen. Vor allem bei Overwatch passiert dies immer wieder. Und nun gibt es erneut einen kleinen Teaser, der auf mehr in den kommenden Tagen schließen lässt. Doch was wollen die Overwatch-Macher hier präsentieren?

Overwatch - Teaser zu großer Ankündigung veröffentlicht

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/22Bild 416/4371/1
Was haben die Macher von Overwatch als nächstes geplant?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Es geht dabei um den Teaser zu Overwatch, der auf dem offiziellen Twitter-Kanal des Spiels veröffentlicht wurde. Darauf sind einige Daten zu sehen, die aber bislang geheim gehalten werden. Zudem ist die Rede von "King's Row Uprising". King's Row ist eine Map in Overwatch. Erst am 11. April 2017 soll sich der Schleier lüften und die Spekulationen um die neuen Inhalte für Overwatch beendet werden. Doch schon jetzt haben einige User eine Vermutung.

Bilderstrecke starten
(35 Bilder)

Ein neues Event für Overwatch

Da erst vor kurzem die neue Heldin Orisa ins Spiel eingefügt wurde, vermuten die meisten, dass es sich um ein Event in Overwatch handeln wird. Die Macher hatten eigentlich im letzten Jahr verlauten lassen, dass es kein Event zu Ostern geben wird. Vielleicht hat sich dies aber mittlerweile geändert. Theoretisch könnte es auch ein Event sein, das unabhängig von den Feiertagen läuft. Wir halten euch auf jeden Fall auf dem Laufenden, wenn es neue Infos zu den Geheimnissen von Overwatch gibt.

Overwatch ist für PC, PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.