Bastion soll laut Overwatch' Principal Designer Geoff Goodman schon bald ein Update erhalten, das ihn wieder zu der Übermaschine machen könnte, die er zu Beginn noch war - zurück zu glorreichen Zeiten?

Overwatch - Kommende Änderungen machen ihn wieder zum Spielerschreck

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuOverwatch
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 370/3711/371
Das waren vielleicht noch Zeiten, als solche Memes die Overwatch-Community bestimmte
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Direkt nach der Veröffentlichung von Overwatch gab es zwei Charaktere, die am meisten verhasst waren: Bastion und Torbjörn. Warum? Sie galten als sichere Bank für Noobs. Play of the Game mit einem dieser Charaktere? So gut wie sicher. Gerade bei Bastion rannten viele zu Beginn blind direkt ins Feuer. Bis klar wurde, wie und mit wem man ihre Attacken am besten kontern konnte. Auf einmal war der Vögel liebende Robo kein Problem mehr und rutschte in der Beliebtheitsskala schnell nach ganz unten.

Selbstreparatur bei voller Mobilität

Und da will ihn Blizzard nun wieder herausholen. Wie, das erklärte Principal Designer Geoff Goodman. Das beginnt bei seinen Offensiv-Designs: Im Aufklärungsmodus wird er über ein größeres Magazin verfügen und eine verbesserte Ballistik erhalten. Der Aufklärungsmodus galt bislang als verwundbarer Zustand, niemand rannte länger als nötig als Aufklärer umher.

Im Geschützmodus soll Bastion noch mehr in Richtung Tank-Schreck und Hindernis durchbrechender Charakter gerückt werden. In diesem Modus war Bastion aufgrund der Immobilität ein gutes Ziel. Hier will Blizzard zwar die Ballistik erhöhen, dafür aber auch den Schaden, den Bastion einstecken kann.

Und das Wichtigste zum Schluss: Bastion soll nun in der Lage sein, sich auch bei voller Mobilität, also während er sich bewegt, selbst zu reparieren. Derzeit werden die Änderungen noch immer genau ausbalanciert und sollen später im öffentlichen Testbereich (PTR) von Spielern auf Herz und Nieren getestet werden.

Was meint ihr? Das klingt ganz danach, als dürften Memes wie jenes da oben bald wieder die Runden machen.

Retro-Rückblick

- Cartoons und Anime der 1980er und 90er: wählt die Nummer eins
Voting startenKlicken, um Voting zu starten (100 Bilder)

Overwatch ist für PC, PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.