Teemo gehört wohl zu den umstrittensten Helden in League of Legends. Die Hass-Liebe zu dem putzigen Kerlchen könnte nun noch größer werden. Denn es gibt erste Hinweise darauf, dass die Entwickler bei Riot Games ein eigenes Spiel für Teemo planen.

League of Legends - Teemo's Adventure - Eigenes Spiel für LoL-Helden

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuLeague of Legends
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 100/1011/101
Bekommt Teemo schon bald sein eigenes Spiel?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Der Analyst Daniel Ahmad alias "ZhugeEx" teilte über seinen Twitter-Account mit, dass sich ein Spiel namens "Teemo's Adventure" für den Verkauf im chinesischen Raum zugelassen wurde. Als Entwickler und Publisher werden die Macher von League of Legends, Riot Games sowie der Mediengroßkonzern Tencent genannt. Demnach wird Teemo's Adventure ein Spiel für den PC. Was genau sich hinter dem Titel verbirgt, lässt sich aktuell nur spekulieren. Wird es vielleicht ein separater Modus in League of Legends oder wirklich ein gänzlich anderes Spiel, dass sich um Teemo dreht? Und erscheint das Spiel dann auch im Rest der Welt?

Bilderstrecke starten
(35 Bilder)

Zwischen Liebe und Hass

Teemo wird in League of Legends entweder vergöttert oder absolut gehasst. Dazwischen gibt es nur wenig Spielraum. Der kleine Scout mit Fell mag von außen putzig und harmlos aussehen. Wird er aber richtig gespielt, kann er schnell zur Nervensäge werden und das gegnerische Team aus dem Flow bringen.

League of Legends ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.