In einem offenen Statement veröffentlich Team Ember, was ihre League of Legends-Profispieler verdienen. Damit soll die eSport-Szene für die Fans transparenter gestaltet werden. Die Auflistung findet ihr weiter unten.

League of Legends - So viel Geld bekommen Profispieler!

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 86/891/89
Das verdienen professionelle League of Legends-Spieler.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wer sich schon immer gefragt hat, was Profispieler verdienen, dürfte jetzt nicht schlecht staunen. Team Ember hat eine Liste mit ihren Top-Spielern und deren Gehältern veröffentlicht, die bei manchen für Ohrenschlackern sorgen dürfte. Ziel des Teams ist es, Fans gegenüber deutlich transparenter zu sein. Dies ist in der eSport-Szene ein Novum. Aber vielleicht ziehen in Zukunft ja auch andere Team nach.

Gehälter des Team Ember in League of Legends

  • Gleeb — $57,500 Basis, $15,000 Boni (=$72,500)
  • Contractz — $60,000 Basis, $10,000 Boni (= $70,000)
  • Goldenglue — $65,000 Basis, $27,000 Boni, (= $92,000)
  • Solo — $65,000 Basis, $21,000 Boni, (= $86,000)
  • Benjamin— $60,000 Basis, $15,000 Boni, (= $75,000)

Zudem bekommen die Spieler eine Unterkunft samt Büro gestellt, die sie nicht weiter bezahlen müssen. Auch um Gesundheitsvorsorge kümmert sich das Team-Management. Nur Steuern, die für sie anfallen, müssen sie selbst erledigen. Im Übrigen werden die Gehälter ganz normal per Scheck ausgestellt und nicht über PayPal-Transaktionen abgewickelt.

League of Legends ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.