Wieder schlechte Nachrichten zum Online-Sammelkartenspiel Hearthstone: Heroes of Warcraft.

Hearthstone: Heroes of WarCraft - Blizzard verschiebt zweite Saison

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/7Bild 43/491/49
Die zweite Test-Saison von Blizzards Hearthstone: Heroes of Warcraft musste auf unbestimmte Zeit verschoben werden.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Nachdem bereits die Open Beta von Ende 2013 auf irgendwann Anfang 2014 verschoben wurde, verzögert sich jetzt sogar noch der Start der zweiten Test-Saison auf unbestimmte Zeit.

Eigentlich hätte die Saison schon am 2. Januar starten sollen, doch Blizzard sieht sich momentan größeren technischen Problemen gegenüber, die es unmöglich machen, die Saison zu starten. Community Manager Zeriyah spricht von ärgerlichen Problemen, welche einen reibungslosen Übergang in die neue Saison verhindern. Aus diesem Grund musste man vorerst die erste Test-Saison weiterlaufen lassen.

Dies hat zur Folge, dass alle Spieler des Onlinespiels weiterhin ihre Ränge verbessern können, da diese nicht zurückgesetzt wurden. Blizzard nennt aktuell keinen Termin, wann sie die zweite Saison starten wollen.

Wer gerne beim Online-Sammelkartenspiel Hearthstone: Heroes of Warcraft dabei sein würde, kann sich noch bis zum 7. Januar für einen Closed Beta-Key bewerben. Anschließend ist es nicht mehr möglich.

Hearthstone: Heroes of WarCraft ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.