Am 16. Oktober 2004 startet in Frankfurt am Main die erste deutsche Videospiel-Olympiade. Wie sollte man sie nennen? Elympische Herbstspiele?

Angetreten wird auf den drei führenden Konsolen in den Kategorien:

  • Halo (Xbox)
  • Mario Kart: Double Dash!! (Gamecube)
  • Gran Turismo 3 (PS2)
  • Pro Evolution Soccer 3 (PS2)

Eine Menge Kandidaten treten an und damit das Ganze nicht in ewige Warteschlangen ausartet, wird parallel auf professionellen Spieleports gezockt. Teilweise erspart das dann auch den Split-Screen Modus. Am Rande: Ich vermisse dort Tekken. Ihr auch? Vielleicht gibts ja Tekken 4 zum nächsten Event. Denn ich möchte wetten, es wird eine jährliche Olympiade.

Endspiele werden jeweils ein Duell sein und der Kampf der beiden letzten menschlichen Daddelmaschinen ist auf der Großleinwand zu verfolgen. Es folgt eine Siegerehrung, deren Aufzeichnung auf der offiziellen Seite bestplayerscup.com zu bekommen sein wird. Dort gibt es auch weitere Infos sowie Kontaktmöglichkeiten. Ich frage mich: Haben sie ein Treppchen? Wird der Bundespräsident anwesend sein? :-)