Vor zwei Monaten ging mit der "ESL Pro Series" die größte Liga für professionelles Computerspielen an den Start. Nun wurde bekannt gegeben, dass die eSport-Profiliga mit ihrem nun schon traditionellen "Intel Friday Night Game" in Berlin gastieren wird.

Dort werden im "Estrel Convention Center" Punktspiele in den Disziplinen WarCraft 3 und Counter-Strike verschiedene Mannschaften vor Publikum aufeinander treffen, darunter werden sich auch die Berliner Lokalmatadoren "mousesports" befinden, die nach Angaben des Veranstalters ESL als derzeit bestes Counter-Strike-Team Europas gelten.

Für interessierte Besucher gibt es nun die Details zur Veranstaltung:

  • Wann: Freitag, 21. April 2006, ab 19.00 Uhr
  • Wo: Estrel Convention Center, Sonnenallee 225, 12057 Berlin
  • Eintritt ab 16 Jahre, 2 Euro (für Premium-Mitglieder kostenlos)