Defense of the Ancients 2 (DotA 2) wird wohl erst 2012 erscheinen, auch wenn ein Release noch in diesem Jahr nicht ganz ausgeschlossen ist.

Defense of the Ancients 2 (DotA 2) - Release wohl erst 2012, Geschäftsmodell steht noch nicht fest

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/7Bild 21/271/27
Das Spiel soll immer wieder mit neuen Helden erweitert werden
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Valve-Chef Gabe Newell glaubt nicht, dass es noch in diesem Jahr erscheinen wird. Er sieht DotA 2 aber als fortlaufende Entwicklung an, da nach dem Release regelmäßig neue Inhalte (wie zusätzlichen Helden) hinzukommen werden. Auch die Balance der Helden und Items wird des Öfteren angepasst werden müssen.

Eine ähnliche Aussage machte Product Manager Eric Johnson in einem anderen Interview, wobei ein Veröffentlichungstermin schwer zu voraussagen sei. „Wir würden es gerne in diesem Jahr veröffentlichten, aber das muss sich noch herausstellen.“ Ein entscheidender Faktor sei, wie das Feedback der Community ausfällt.

Ob DotA 2 als Free2Play-Titel veröffentlicht wird, wie League of Legends oder das kürzlich umgestellte Heroes of Newerth, steht laut Gabe Newell noch nicht fest. Erst einmal stehe das Spiel selbst im Vordergrund.

Wer mehr von DotA 2 sehen will, sollte auf der offiziellen Webseite vorbeischauen und das gamescom-Turnier im Livestream verfolgen oder die Wiederholungen ansehen.

Habt ihr bereits einen Steam-Account, könnt ihr euch außerdem für die kommende Beta einschreiben.

Defense of the Ancients 2 (DotA 2) ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.