Wer es bisher nicht in die geschlossene Beta von Defense of the Ancients 2 (DotA 2) geschafft hat, dem bietet Valve nun zwei weitere Möglichkeiten an.

Defense of the Ancients 2 (DotA 2) - Neue Wege um in die Beta zu kommen

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuDefense of the Ancients 2 (DotA 2)
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 27/281/28
Die Beta wird regelmäßig aktualisiert, um etwa neue Funktionen aber auch Helden einzubauen
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Kürzlich wurde die Serverkapazität des Spiels deutlich erhöht, wodurch wieder neue Tester eingeladen werden können. Seit dieser Woche schickt Valve deshalb vermehrt Einladungen heraus, wobei natürlich noch nicht alle Interessierten einen Platz bekommen können.

Wer an einer neuen Umfrage teilnimmt, kann aber zumindest in kommenden Einladungen damit rechnen. Dazu müsst ihr Steam gestartet haben und diesen Link klicken. Anschließend sollte sich das Fenster mit der Umfrage öffnen. Wenn nicht, solltet ihr sicherstellen, dass eure Steam-Version aktuell ist.

Eine weitere Möglichkeit an die Beta zu kommen ist über Freunde, die bereits eingeladen wurden. Jeder Beta-Teilnehmer bekommt zwei zusätzliche Kopien, die mit der Tausch-Funktion von Steam an andere Spieler übergeben werden können.

Jeden Donnerstag wird DotA 2 mit neuen Helden, Funktionen und Verbesserungen aktualisiert, zuletzt kamen etwa Huskar, Batrider und Jakiro hinzu. Der Entwicklerblog hält euch darüber auf dem Laufenden.

Auf der offiziellen Webseite ist nun außerdem der erste Teil des Comics „Tales from the Secret Shop“ zu finden. Der erzählt die Geschichte des ausergewöhnlichen Händlers, auf den man auch im Spiel selbst trifft.

Defense of the Ancients 2 (DotA 2) ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.