Wie joinDOTA in einer Pressemitteilung bekannt gegeben hat, wird man die Dota 2 Champions League Finals nach Berlin holen. Somit wird joinDOTA am 9. und 10. Mai das Finale der D2CL Season 5 in Berlin ausrichten. Man verspricht eine Liveschaltung aus dem "brandneuen Studio" sowie "international angesehene Kommentatoren und Analysten".

Dota 2 - joinDOTA: Champions League Finals kommen nach Berlin

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuDefense of the Ancients 2 (DotA 2)
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 27/281/28
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Moderiert wird der englischsprachige Stream vom joinDOTA-Casting-Team, also Toby "TobiWan" Dawson und William Lee "Blitz" Cho, während die Storm Studio-Caster Dmitriy "LighTofHeaveN" Kupriyanov und Vladimir "Maelstrom" Kuzminov den russischsprachigen Stream kommentieren.

Bei den Dota 2 Champions League Finals wird es um insgesamt 80.000 US-Dollar an Preisgeld gehen, die durch die mehr als 11.500 verkauften Dota 2 TV-Tickets eingenommen wurden.

Die besten vier D2CL-Teams bestehend aus Europas Ninjas in Pyjamas (NiP), Burden United und Team Empire werden zusammen mit Vici Gaming aus China um den ersten Platz und damit um den Titel des D2CL Season 5 Champions kämpfen. Moderiert wird das Turnier von Salome "Soe" Gschwind-Penski.

Zu finden sein wird der Stream zum besagten Datum unter www.twitch.tv/joindotared.

Defense of the Ancients 2 (DotA 2) ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.