Das neue Update 2.0 für The Witcher 2: Assassins of Kings ist da und aktualisiert das Rollenspiel nicht nur auf Version 2.0, sondern bringt wieder neue Inhalte mit sich. Neben den üblichen Bugfixes, die das Kampfsystem und die Steuerung betreffen, und neben anderen kosmetischen Veränderungen bringt das Update 2.0 auch einen Arena-Modus mit.

Dieser Modus ist vom Hauptspiel entkoppelt und schickt euch in eine mittelalterliche Arena, wo sich Geralt gegen allerhand Feinde im Stile alter Gladiatorenkämpfe beweisen muss – als Belohnung winken unter anderem Gold, wertvolle Items sowie Punkte. Diese können mit der Witcher-Community geteilt und verglichen werden, sodass stets ein Wettbewerb herrscht.

Weiterhin wurde "Dark Difficulty"-Schwierigkeitsgrad hinzugefügt, der das Spiel um einiges schwerer macht. Jeder Gegner ist hier eine Herausforderung, jeder Kampf ist einer um Leben und Tod. Hinzu kommen neue Kleidungsstücke, etwa das Kingslayer's Outfit, und neue Waffen.

Um den Patch 2.0 installieren und die neuen Inhalte nutzen zu können, müsst ihr eure Witcher-2-Installation auf Version 1.35 aktualisiert haben. Hier gibt's den Patch 1.3 und hier den Patch 1.35.

The Witcher 2: Assassins of Kings ist für PC und seit dem 17. April 2012 für Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.