Für alle, die den Realismus-Pegel in Sachen Grafik weit nach oben schrauben möchten, gibt es die "Realistic Lightning Without Post-Processing"-Mod für Skyrim. Licht, Schatten und Farben sehen dadurch wesentlich naturgetreuer aus und lassen den Spieler tief in die mittelalterliche Fantasy-Welt abtauchen. Tritt zum Beispiel die Dämmerung ein, nimmt der Horizont statt einer leicht orangenen nun ein rötliche Färbung an, wie man es von der echten Welt her kennt. Nächte und Dungeons sind um einiges dunkler, woran sich die Geschmäcker scheiden. Realistisch ist es in jedem Fall.
Mit einer leichten Framerate-Minderung ist zu rechnen.

The Elder Scrolls 5: Skyrim ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.