Mit der Mod "Imps More Complex Needs" wird ausgewogene Ernährung in Skyrim zum Schlüsselthema. Von nun an spielen Hunger, Durst und das Bedürfnis nach Schlaf eine wichtige Rolle.
So hat es Folgen, wenn ihr beispielsweise zu wenig Proteine aufnehmt oder euch überfresst. Um eure Ernährungsweise zu organisieren, sind die Eigenschaften einer jeweiligen Mahlzeit übersichtlich im Inventarmenü aufgelistet. Das Ganze erinnert dabei an den "Fallout: New Vegas"-Hardcore-Modus.
Wer den Realismusgrad deutlich hochschrauben will und ein authentisches Ernährungssystem in Skyrim vermisst, dem sei diese Mod ans Herz gelegt.

The Elder Scrolls 5: Skyrim ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.