Demo zum Surgeon Simulator 2013 zum Download

Ihr mögt Simulatoren? Arztserien? Krankenhäuser? Nein? Macht nichts, von dem völlig abstrusen Surgeon Simulator 2013 müsst ihr euch dennoch einen eigenen Eindruck verschaffen. Mit Maus und Tastatur gilt es, die Hand eines epileptischen Chirurgen zu steuern, um dessen Patienten die Eingeweide aus dem Leib zu reißen.

Eigentlich sollte man dabei bestimmte Vorgaben erfüllen und ein festgeschriebenes Zeitlimit einhalten, doch darauf wird ob der unmöglichen Steuerung nur in den seltensten Fällen etwas. Spielt aber keine Rolle, denn der gerade einmal 24,6 MB große Download der Surgeon-Simulator-2013-Demo bringt trotzdem jede Menge kurzweiligen Spielspaß auf eure Festplatte.

Wer hingegen tatsächlich (warum auch immer) echtes Gefallen am Surgeon Simulator 2013 findet und mehr als nur eine Demo spielen will, kann das Spiel bei Steam für einen Zehner kaufen. Wir würden euch aber eher empfehlen, das Geld einem realen Krankenhaus zu spenden. Oder einem Obdachlosen auf der Straße.

Über die Systemanforderungen müsst ihr euch keine Sorgen machen: Die Demo läuft auf jedem Rechner, der nicht von vorgestern ist und mindestens einen 2-GHz-Prozessor sowie 2 GB RAM verbaut hat.

Surgeon Simulator 2013 - TrailerEin weiteres Video

Surgeon Simulator 2013 ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen oder direkt downloaden bei gamesrocket.