Vor kurzem erschien bereits eine erste Demo zu Spin Tires, der nach eigener Aussage größten Herausforderung für Fans von Off-Road-Simulationen. Nun legte Entwickler Rondomedia nochmal nach und veröffentlichte diese erweiterte Demo.

Darin enthalten sind ein neues Fahrzeug, mit dem ihr euch auf den Weg machen könnt, aber vor allem auch ein Tool, das den Spielern dieselben Entwicklerwerkzeuge an die Hand gibt, die auch die Programmierer bei Oovee Game Studios nutzen. Dies soll "Moddern" einen besseren Einstieg ermöglichen und damit auch dem Spiel und der gesamten Spielerschaft zu Nutzen kommen. Mods und andere Inhalte, die Spiele unterhaltsam halten kamen schon früher nicht selten von Spielern.

Wer sich selbst gerne mal am Modden versuchen möchte, oder sich einfach als Fan von Off-Road-Simulationen bezeichnet, sollte sich die neueste Demo zu Spin Tires definitiv mal ansehen.

Spin Tires erscheint demnächst. Jetzt bei Amazon vorbestellen.