Neue Mikros, neuer Mut, neuer Gerstensaft, alte Bekleidung: Dom, Gregor und Leo haben sich mit frischem technischen Gerät in ein Kämmerchen eingeschlossen und sprechen über ihren digitalen Sündenfall, den Pile of Shame.