TV-Karten-Besitzer können die Freeware K!TV zum Empfang aller verfügbaren Programme verwenden.

Die Software stammt zwar von einem französischen Hersteller, die Oberfläche kann aber bereits während der Installation auf Deutsch verstellt werden.

K!TV (ausgesprochen Kastor-TV) kann mit der aktuellen Version von nexTView EPG kommunizieren, so dass ihr Zugriff auf eine elektronische Programmzeitschrift habt, die zusammen mit dem Videotext ausgestrahlt wird. So wird beim Senderwechsel automatisch das laufende Programm angezeigt.

Integriert ist auch eine Aufnahme-Funktion, mit der ihr bestimmte Sendungen auf der Festplatte speichern könnt, um sie zu einem späteren Zeitpunkt anzusehen.