Evochron Mercenary: In der Weltraumsimulation Evochron übernimmst du die Rolle eines freien Söldners/Händlers. Es ist vollkommen dir überlassen, wie du deine Kasse füllen möchtest und was du mit dem Geld anstellst. So kann man sich (natürlich) für Kämpfe anheuern lassen, Asteroiden abbauen, Spionageaufträge fliegen, neue Planeten erkunden, Rennen fliegen usw. Die Möglichkeiten erscheinen in diesem grenzenlosen Spieleuniversum ebenfalls unbegrenzt. Im späteren Spielverlauf ist es sogar möglich eigene Raumstationen zu bauen und sein Schiff mit einem Modularsystem ganz nach den persönlichen Vorlieben aufzurüsten. Dabei kann man all seine Errungenschaften aus dem Singleplayermodus 1 zu 1 in den Multiplayer übernehmen und umgekehrt.

Die Demo ermöglicht es euch schon mal einige Runde zu drehen und zu schauen, ob euch diese Simulation gefallen könnte. Sollte diese der Fall sein, so könnt ihr die Testversion direkt kostenpflichtig zur Vollversion upgraden.