Zwischenstand

Wie lange gibt es gamona.de und das dazugehörige virtuelle Magazin jetzt schon? Richtig, Ende März diesen Jahres haben wir die erste Ausgabe online gestellt. Viel hat sich seitdem verändert, in nur vier Monaten entwickelte sich das Magazin von einem kleinen, noch unausgereiftem Projekt zu einem vollprofessionell betriebenen Online-Heft.

Nie gab es so viele Vorberichte zu Spielen, nie gab es aktuellere Besprechungen und noch nie hatten wir Specials dieser Größe anzubieten. Alles erstellt und geschrieben von erfahrenen Journalisten.

Viele Ex-Redakteure des ehemaligen PC-Player (*) haben für Sie wieder angefangen zu schreiben, denn Schreiben ist eine Leidenschaft. Wir freuen uns und sind stolz darauf, in der vorliegenden Ausgabe auch Volker Schütz begrüßen zu können.Sämtliche Artikel genügen mit Sicherheit höchsten Ansprüchen und wir sind davon überzeugt, dass Sie, liebe Leser, diese Qualität zu schätzen wissen. Wir sind keineswegs perfekt, aber wir arbeiten mit aller Energie daran, immer besser zu werden.

Ebenfalls erwähnt werden sollen unsere fleißigen Grafiker Florian Reimann und Rainer Wagner, die des Öfteren bis morgens um 5 Uhr am Layout pinseln, Artworks bearbeiten, Teaser-Grafiken basteln und dafür sorgen, dass das Auge »mit isst«.

Über 20 Mann ist unser Team inzwischen stark, alles ist virtuell organisiert und alles was uns jetzt noch fehlt, ist Ihr Feedback, lieber Besucher. Durch den Umstand, dass Sie diese Zeilen hier lesen können, sind Sie bereits registriert und haben Zugriff auf das gamona-Forum. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns an Ihrer Meinung teilhaben lassen.

Was gefällt Ihnen besonders, was könnte man besser machen? Schreiben Sie uns Ihre Meinung.Bleibt nur noch zu erwähnen, dass sich auch auf der gamona-Hauptseite eine Menge getan hat und tun wird. In Zukunft erwarten Sie mehr News, mehr Aktualität und eine abwechslungsreichere Optik. Wir sehen uns hoffentlich ...

Ihr Garry Leusch
Chefredakteur
Was gefällt Ihnen besonders, was könnte man besser machen? Schreiben Sie uns Ihre Meinung.Bleibt nur noch zu erwähnen, dass sich auch auf der gamona-Hauptseite eine Menge getan hat und tun wird. In Zukunft erwarten Sie mehr News, mehr Aktualität und eine abwechslungsreichere Optik. Wir sehen uns hoffentlich ...

Ihr Garry Leusch
Chefredakteur